LOCKDOWN ab Montag, 22.11.2021

Das Betreten des Regattavereins Linz-Ottensheim und des Bundesleistungszentrums ist nur unter Einhaltung der aktuellen Corona-Auflagen erlaubt.

Die gültige Verordnung finden Sie bitte unter nachfolgendem Link:
https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

GESUCHT - LEITUNG DES REGATTAVEREINSBÜROS
Befristet als Karenzvertretung ab 01.02.2022

Die Aufgaben:

  • Leitung des RVLO-Büros und des Bundesleistungszentrums (Administration, Facility Management, Schriftverkehr mit Mitgliedern, Rechnungslegung, Betreuung Webseite, Bestellungen, Bootshalle vermieten, Bankgeschäfte…)
  • Abstimmung bei diversen Belangen mit dem Präsidenten und Entlastung des RVLO-Vorstands, Überblick bewahren (Verträge, Gemeinde, Behörden…)
  • Vorbereitung von Trainingslagern, hausinternen Veranstaltungen, nationalen Sportevents (Equipment-Verleih, Organisation, Katamarane…)
  • Mitarbeit bei anstehenden Events (WM, Coup de la Jeunesse) des OÖRV (siehe https://www.rudern-ooe.at/ )

 

Die Anforderungen:

  • Berufserfahrung im Sport/Event- oder Tourismusbereich
  • abgeschlossene Matura
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Flexibilität, Organisationsgeschick, Belastbarkeit
  • Geschick im Umgang mit Sportlern, Vereinsmitgliedern, Trainern
  • Englischkenntnisse

 

Wir bieten

  • eine Beschäftigung im Ausmaß von 10-15 Stunden/Woche; vor Veranstaltungen gegebenenfalls Aufstockung der Stunden für (ausgewählte) Monate. Die Gehaltseinstufung erfolgt gem. KV für Angestellte und Lehrlinge im Handel, Gruppe A in der Stufe 1
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • ein ruhiges Büro an der schönen Regattastrecke Ottensheim
  • flexible Arbeitszeiten
  • kurze Entscheidungswege und ein partnerschaftlicher Umgang
  • freie Kraftraumnutzung im BLZ Linz-Ottensheim


Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) bis spätestens 20.12.2021 unter  regattaverein@ottensheim.at

ADVENTKALENDER beim Regattazentrum Linz-Ottensheim

Der Regattaverein Linz-Ottensheim bietet heuer zur Adventzeit ein besonderes Erlebnis: Aus den alten Briefkästen des Regattazentrums (im Freien beim Durchgang beim Zielturm) wurde ein Adventkalender gestaltet. Jeden Tag wartet eine Überraschung auf Besucher von Klein bis Groß.

Wie funktioniert’s: Bei jedem Türchen steckt jeden Tag der Schlüssel. Also sei der Erste, schau vorbei und hol Dir mit etwas Glück Dein Geschenk!

Das gesamte Team des Regattazentrums Linz-Ottensheim wünscht eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit!

HERZLICH WILLKOMMEN!

 
Der Regattaverein Linz-Ottensheim (RVLO) betreibt das Bundesleistungszentrum (BLZ) und die zwei Kilometer lange Regattastrecke.
Die Regattastrecke entstand mit dem Bau des Donaukraftwerks Ottensheim-Wilhering. Das Kraftwerk wurde im Trockenen gebaut und die Donau umgeleitet. Auf dem verbliebenen Donaualtarm wurde die Regattastrecke errichtet, auf welcher seit 1974 Regatten ausgetragen werden
Die erste internationale Veranstaltung fand 1990 mit dem Match der Seniors (heutige U23 Ruder-WM) statt. Es wurde die notwendige Infrastruktur (Kanal, Wasser, Strom, Telefonleitungen, Sanitär) hergestellt und ein Zielturm errichtet.

Einige Jahre später kam ein Gastronomiebetrieb dazu, der das „Leistungszentrum OÖ für Rudern und Kanu“ versorgte. Im Obergeschoß kamen Räume für Besprechungen und Verwaltung und eine schwimmende Bootshalle dazu. Die Ruderweltmeisterschaft der Junioren und nichtolympischen Senioren im Jahr 2008 erforderte eine weitere Ausbaustufe (winterfest, Quartiere mit 16 Betten) des Leistungszentrums. Weitere Bootshallen wurden errichtet.

Beauftragt durch die FISA wurde im Juni 2018 der Ruder Weltcup ausgetragen. Im Jahr 2019 folgt die Ruder WM und 2020 die Masters WM. Die dafür erforderlichen Bootshallen, Krafträume und Sanitäreinrichtungen wurden in weniger als einem Jahr erbaut: Am 13. Oktober 2017 eröffnete der Regattaverein das Bundesleistungszentrum für Rudern und Kanu.